Logo

Kurse & Veranstaltungen

Kurstermine in der Übersicht

07.04./14.04./21.04.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Muskelrelaxation


Systematische Entspannung mit geführten An- und Entspannungsübungen, hilfreich bei   stressbedingter Dauer-Anspannung - rechtzeitig handeln, bevor es zu dauerhaften gesundheitlichen Schäden an den Organen und am Bewegungsapparat führt. Auch psychischer Stress kann den Körper schädigen - mit Hilfe dieser Methode wird auch die Psyche über die Muskulatur positiv beeinflusst.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

28.04./05.05./12.05.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Atme frei - Atemtechnik & -rhythmus


Chronischer Sauerstoffmangel ist trügerisch, weil akute Warnsignale wie Kopfschmerzen, Schwindel, Konzentrationsstörungen oder verlangsamte Reaktionszeit wieder abnehmen mit der Zeit oder ganz verschwinden. Man glaubt, es wäre alles wieder in Ordnung. Langfristig gesehen entsteht durch die chronisch erniedrigte Sauerstoffversorgung eine Unterversorgung, die die Leistungsfähigkeit und Effizienz des Gehirns beeinträchtigt.Neuro-degenerative Störungen haben viele Jahre Vorlaufzeit - darum sollte man regelmäßig und vor allem rechtzeitig etwas für eine gesunde Sauerstoffversorgung unternehmen.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

20.05./27.05./04.06.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Wirbelsäulen-Mobilisation & - Entspannung


Freie Bewegung im eigenen Rythmus - weiche und fließende Bewegung bei entspannender Musik. Lass Dich führen von schönen Klängen und schwinge im Rythmus - lass los auf körperlicher und gleichzeitig auf seelischer und mentaler Ebene. Dieser Kurs bringt Dich wieder in den Fluss und wirkt motivierend auf Körper, Geist und Seele - Bewegungen die entfesseln, befreien, ermutigen...lass Dich überraschen. 

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

09.06./16.06./23.06.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Atme frei - Atemtechnik & -rhythmus


Chronischer Sauerstoffmangel ist trügerisch, weil akute Warnsignale wie Kopfschmerzen, Schwindel, Konzentrationsstörungen oder verlangsamte Reaktionszeit wieder abnehmen mit der Zeit oder ganz verschwinden. Man glaubt, es wäre alles wieder in Ordnung. Langfristig gesehen entsteht durch die chronisch erniedrigte Sauerstoffversorgung eine Unterversorgung, die die Leistungsfähigkeit und Effizienz des Gehirns beeinträchtigt.Neuro-degenerative Störungen haben viele Jahre Vorlaufzeit - darum sollte man regelmäßig und vor allem rechtzeitig etwas für eine gesunde Sauerstoffversorgung unternehmen.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

18.06.2021 - 17.00 - 18.00 Uhr 


Eine Reise in deine Wirbelsäule 


Diese autosuggestive Reise hilft Dir und Deinem Unterbewusstsein, Deine Wirbelsäule zu überprüfen und ggf. Blockaden, Fehlhaltungen u.ä. zu korrigieren. Sie soll die Wirbelsäule und den Rücken entspannen und ggf. Schmerzen lindern oder stillen. Sie unterstützt dabei, eine "bessere Haltung" zu entwickeln und intuitiv gesündere Bewegungsabläufe zu verinnerlichen.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

08.04./15.04./22.04.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Wirbelsäulen-Mobilisation & - Entspannung


Freie Bewegung im eigenen Rythmus - weiche und fließende Bewegung bei entspannender Musik. Lass Dich führen von schönen Klängen und schwinge im Rythmus - lass los auf körperlicher und gleichzeitig auf seelischer und mentaler Ebene. Dieser Kurs bringt Dich wieder in den Fluss und wirkt motivierend auf Körper, Geist und Seele - Bewegungen die entfesseln, befreien, ermutigen...lass Dich überraschen. 

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

29.04./06.05./14.05.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Therapeutische Meditation


bietet wertvolle Effekte bei der Behandlung von Stress, Unruhe, Schlafstörungen, Schmerzen, Ängsten, Depressionen, Essstörungen uvm. Sie bietet einen Ansatz, der neutral und ohne Querverbindung genutzt werden kann und der sich an den Meditationsmethoden orientiert, die sich therapeutisch tatsächlich bewährt haben. Hier geht es darum, dein Inneres auf Regeneration und Genesung auszurichten, egal mit welcher Diagnose du da bist und Dein Unterbewusstsein zu unterstützen für Dich einen optimalen Weg zu finden zur höchstmöglichen Lebensqualität.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

21.05.2021 - 17.00 - 18.00 Uhr 


Im Fluß deines Atems


Diese autosuggestive Reise hilft Dir und Deinem Unterbewusstsein, entspannter, freier und körpergerechter zu Atmen und ggf. mit der Atmung in Verbindung stehende emotionale Belastungen zu lösen bzw. zu entkoppeln. Auch Stressauslöser, Blockaden und Fehlfunktionen werden dabai überprüft. Daher kann diese autosuggestive Behandlung als sehr ganzheitlich und ursachenorientiert angesehen werden.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

10.06./17.06./24.06.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Therapeutische Meditation


bietet wertvolle Effekte bei der Behandlung von Stress, Unruhe, Schlafstörungen, Schmerzen, Ängsten, Depressionen, Essstörungen uvm. Sie bietet einen Ansatz, der neutral und ohne Querverbindung genutzt werden kann und der sich an den Meditationsmethoden orientiert, die sich therapeutisch tatsächlich bewährt haben. Hier geht es darum, dein Inneres auf Regeneration und Genesung auszurichten, egal mit welcher Diagnose du da bist und Dein Unterbewusstsein zu unterstützen für Dich einen optimalen Weg zu finden zur höchstmöglichen Lebensqualität.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

30.06./07.07./14.07.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Muskelrelaxation


Systematische Entspannung mit geführten An- und Entspannungsübungen, hilfreich bei   stressbedingter Dauer-Anspannung - rechtzeitig handeln, bevor es zu dauerhaften gesundheitlichen Schäden an den Organen und am Bewegungsapparat führt. Auch psychischer Stress kann den Körper schädigen - mit Hilfe dieser Methode wird auch die Psyche über die Muskulatur positiv beeinflusst.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

16.04.2021 - 17.00 - 18.00 Uhr 

30.04.2021 - 17.00 - 18.00 Uhr

Eine Reise in deine Wirbelsäule 


Diese autosuggestive Reise hilft Dir und Deinem Unterbewusstsein, Deine Wirbelsäule zu überprüfen und ggf. Blockaden, Fehlhaltungen u.ä. zu korrigieren. Sie soll die Wirbelsäule und den Rücken entspannen und ggf. Schmerzen lindern oder stillen. Sie unterstützt dabei, eine "bessere Haltung" zu entwickeln und intuitiv gesündere Bewegungsabläufe zu verinnerlichen.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

19.05./26.05./02.06.2021 je 17.00 - 18.00 Uhr


Muskelrelaxation


Systematische Entspannung mit geführten An- und Entspannungsübungen, hilfreich bei   stressbedingter Dauer-Anspannung - rechtzeitig handeln, bevor es zu dauerhaften gesundheitlichen Schäden an den Organen und am Bewegungsapparat führt. Auch psychischer Stress kann den Körper schädigen - mit Hilfe dieser Methode wird auch die Psyche über die Muskulatur positiv beeinflusst.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

29.05.2021 - 15.00 - 17.00 Uhr


Gruppenhypnose TIEFENENTSPANNUNG


Die Tiefenentspannung mit Hypnose führt in einen besonders tiefen und entspannten Zustand durch den der Körper die Regeneration unterstützt, der Geist kann sich beruhigen und neue Kräfte können geschöpft werden. Es wird häufig beobachtet, dass nach einer Tiefenentspannung Schmerzen zurückgehen, Wunden besser heilen und Infektionskrankheiten vom Immunsystem erfolgreicher bekämpft werden können. Sie hat sich auch bewährt bei Schlafstörungen, Stress, Ängsten, Depressionen (bestimmte Formen), Innere Unruhe, Panikattacken und einer Verbesserung der Blutwerte.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT

14.06./21.06./28.06.2021 je 10.00 - 11.00 Uhr


Autogenes Training


Autogenes Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode, die auf Autosuggestion basiert. Sie gilt als allgemeine Gesundheitsvorsorge und wirkt hervorragend zur Stressregulation, bei Nervosität, Schlafstörungen und psychosomatischen Beschwerden wie Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen und um die Batterien wieder aufzuladen. Ziel ist es, das AT jederzeit im Alltag einsetzen zu können und damit entspannt und gelassen zu bleiben in jeder Situation.

MACH DEN ERSTEN SCHRITT